Weihnachtsfeier 2013

Auch in diesem Jahr stand die Weihnachtsfeier des BSV Hohe Heide wieder unter dem Motto:

„Ich schieß mir einen Weihnachtsmann!“

und so wurde unser Trainer Friedhelm Röttgers wieder kreativ; wie es sich für einen Bogensportverein gehört wurden die Schokoweihnachtsmänner also nicht einfach nur verteilt, sondern mussten sich mit Pfeil und Bogen verdient werden.

Es wurde auf zwei große Weihnachtsmann Mützen, die für jüngere und ältere Shortbows auf unterschiedliche Entfernungen gestellt waren, geschossen. Die Mützen hatten eine von Maren entwickelte, puzzelartige Unterteilung und boten daher großartige Ziele. Um nun einen Weihnachtsmann zu bekommen, mussten mit nur 2 Pfeilen die gleichen Zahlen geschossen werden.

Wenn man allerdings bestimmte Zahlen geschossen hatte, oder 2 Pfeile in der gleichen Zahl steckten, dann musste man teilweise auch zusätzlich noch ein Gedicht aufsagen. Das viel allerdings den Kindern überhaupt nicht schwer, und so kamen sehr schöne Kreationen heraus, wie zum Beispiel:

„Lieber, guter, Weihnachtsmann, schlepp mal 12 Karotten an, weil der liebe Bruno dann mit seinen Freunden knabbern kann.“

Daran kann man schon erkennen, welch kreativer Geist in den Nachwuchsschützen von heute steckt, da muss uns für die Zukunft nicht bange sein. J

Wenn man allerdings danebengeschossen hatte, dann musste man eine Nikolausmütze aufsetzen, die ein Eigenleben besaß und dazu auch noch ein Weihnachtslied spielte, was sehr lustig aussah.

Die Shortbows hatten also Ihre Freude und auch einige Longbows fanden noch Zeit ein paar Pfeile loszulassen, während andere lieber ein kleines Schwätzchen hielten, denn natürlich war auch für das leibliche Wohl gesorgt. Außer diversen warmen Getränken wie Apfelpunsch, Kinderpunsch, Kakao, Tee und Kaffee gab es Kekse und Prasselplätzchen, Kuchen und Torte, Salat und eine leckere Käse-Lauch-Suppe von Christa und Giulio .

Die Tische waren liebevoll mit Mandarinen, Nüssen, Tannenzweigen und selbstgebastelten Teelichtsternen geschmückt und es lag schon ein Hauch von weihnachtlicher Vorfreude in der Luft der winterlichen Bogenhalle in Delmsen. So lässt der BSV Hohe Heide das Jahr besinnlich ausklingen und dankt noch einmal allen Helfern für die tolle Unterstützung.

Das passt zu unserem Motto, denn Bogensport ist Familiensport und so wurde mal wieder deutlich dass wir eine große Bogensportfamilie sind, die gerne zusammentrifft. Allen unseren Mitgliedern sei noch eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in das neue Bogensportjahr 2014 gwünscht!

Dieser Beitrag wurde unter Aktionen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.