Weihnachtsfeier mit Suppe und Brandpfeilen

Lagerfeuer, Bogenschießen, Suppe, Stockbrot und Brandpfeile

Die erste Weihnachtsfeier auf dem neuen Gelände in Leverdingen liegt hinter uns. Trotz Nässe und Kälte haben wir uns nicht davon abhalten lassen, unsere Weihnachtsfeier draußen abzuhalten.

War ja auch gar nicht so schlimm, so stand doch der beheizte Bauwagen zur Verfügung, um sich zwischendurch bei Suppe und Glühwein aufzuwärmen. Draußen spendete das Lagerfeuer ebenfalls Wärme und half dabei, bei geselligem Plausch Stockbrot zu backen. Schön das jeder etwas zu Essen mitbrachte und so ein bunter Tisch gedeckt war.

Als Highlight hatte Peter einen LED-Wehnachtsbaum gelötet, der durch eine Kontaktplatte, die mit Pfeilen getroffen werden mußte, seine Leucht-Anordnung änderte. Ziel war es die Lichter durch mehrere Treffer nach oben zu bringen, so daß die 3 Spitzen-LEDs leuchteten. Was dann auch schließlich gelang.

Zum Schluß gab es dann noch eine Überraschung für die kleinen BSVer. Friedo hatte noch schnell am Nachmittag Brandpfeile angefertigt. Diese durften die Short Bows dann in den Hang schießen.

Danke nochmal an alle, die Zeit gefunden haben. War ein schönes Abend mit Euch! Jetzt wünschen wir Euch allen eine besinnliche Adventszeit, frohe Weihnachten und kommt gut ins neue Jahr!

Bis bald; wir treffen ähh sehen uns!

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktionen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.